Altersvorsorge

Warum muss ich zusätzlich für meine Rente vorsorgen?

Finanziell sicher in den wohlverdienten Ruhestand

Jeder Berufstätige hat den Wunsch, nach einem langen Arbeitsleben finanziell gesichert in den Ruhestand zu gehen.

Diesen Abschnitt möchten Sie nutzen für verschiedene Reisen, um die Welt zu entdecken?

Sich ein Cabriolet für schöne Sommertage anschaffen? Oder einfach nur unbesorgt und frei die Ruhe genießen?

Die gesetzliche Rente wird hierzu leider nicht ausreichend sein.

Mit einer gezielten privaten Altersvorsorge können Sie Ihre Versorgungslücke decken und sich Ihre Wünsche im Ruhestand erfüllen.

Wir als Ihr unabhängiger Versicherungsmakler aus Kempten im Allgäu helfen Ihnen gerne dabei.

Vorsorgemodell in Deutschland

Die Gesetzliche Rentenversicherung

Zurzeit kommt der Staat mit der gesetzlichen Altersrente für ca. 50% des Nettoeinkommens auf.

Mit diesem Einkommen allein wird entspanntes Leben im Alter schlicht und ergreifend nicht möglich sein.

Da die gesetzliche Rente im Umlageverfahren geschieht, und wir durch den demografischen Wandel immer mehr Alte als Junge haben, gerät dieses System so langsam in Schieflage.

Wir empfehlen Ihnen den Rentenbescheid genau zu prüfen, um Ihre Versorgungslücke aufzudecken und frühzeitig Vorsorgen zu können. 

Übrigens, aus dem Rentenbescheid geht auch hervor, dass eine private Vorsorge empfohlen wird.

Basisrente

Die Basisrente, auch genannt Rürup Rente ist ein privates Produkt zur Altersvorsorge.

Aus unserer Sicht liegen die größten Vorteile bei der Steuerersparnis.

Die Absetzbarkeit der einbezahlten Beiträge in eine Basisrente steigen jährlich um 2%, bis 2025 dann 100% der selbst bezahlten Beiträge bei der Steuererklärung angegeben werden können und somit die Steuerlast senken.

Diesen Vorteil genießen vor allem selbständige sowie Besserverdiener.

Aber natürlich gibt es bei Vorteilen auch Nachteile.

Die Ablaufleistung erfolgt mit einer monatlichen Rente.

Aus diesem Grund sollte auf eine hohe garantierte Rente oder auf einen hohen Rentenfaktor geachtet werden.

Die Anlage der einbezahlten Beiträge kann klassisch in festverzinsliche Anlagen aber auch modern in Fonds / Aktien was wir Ihnen aufgrund der Niedrigzinsen empfehlen würden, geschehen.

Kontaktformular

* Lesen Sie bitte vor dem Versand Ihrer Benachrichtigung die datenschutzrechtlichen Belehrungen und Hinweise und klicken Sie zur Bestätigung Ihrer Kenntnisnahme auf das obenstehende Kästchen. Erst nach Lesen und Bestätigung der datenschutzrechtlichen Belehrung ist der Versand der E-Mail möglich.

* Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie uns einen formlosen Widerruf per E-Mail schicken.Nachricht versenden: 

Betriebliche Altersvorsorge

Die betriebliche Altersvorsorge, abgekürzt BAV ist eine Möglichkeit, durch Steuer- und Sozialversicherungseinsparungen Ihre Versorgungslücke zu schließen.

Welche der vielen Varianten für Sie die beste ist oder welcher Durchführungsweg für Sie in Frage kommt, können Sie in folgendem Artikel Betriebliche Altersvorsorge auf unserer Homepage finden.

Riester Rente

Dieses Produkt hat der Staat entwickelt, um seine Bürger bei der privaten Altersvorsoge zu unterstützen. Gefördert werden die Eigenbeiträge über Steuervorteile sowie Staatliche Zulagen.

Zulagen & Förderungen auf einen Blick:

-Grundzulage                                                                          175 € pro Jahr

-Kinderzulage                          ab 2008 geboren                  185 € pro Jahr

                                               vor 2008 geboren                  175 € pro Jahr

-Berufseinsteiger-Bonus        bis 25. Lebensjahr               200 € einmalig

-Steuervorteil                           über Sonderausgaben           max. 2.100 € pro Jahr

Um die volle Stattliche Förderung zu erhalten, müssen mindestens 4% des Jahreseinkommens abzüglich Förderungen einbezahlt werden.

Von den Förderungen profitieren vor allem Singles, Menschen mit geringerem Einkommen oder Familien mit vielen Kindern.

Ob ein Riester für Sie Interessant ist oder in Frage kommt, können wir gerne bei einem Termin erörtern.

Kontaktformular

* Lesen Sie bitte vor dem Versand Ihrer Benachrichtigung die datenschutzrechtlichen Belehrungen und Hinweise und klicken Sie zur Bestätigung Ihrer Kenntnisnahme auf das obenstehende Kästchen. Erst nach Lesen und Bestätigung der datenschutzrechtlichen Belehrung ist der Versand der E-Mail möglich.

* Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie uns einen formlosen Widerruf per E-Mail schicken.Nachricht versenden: 

Private Vorsorge

Am deutschen Versicherungsmarkt gibt es eine Vielzahl an Anbietern für verschiedenste Produkte.

Welcher Tarif oder welches Produkt für Sie in Frage kommt, hängt von Ihrer persönlichen Lebenssituation ab.

Welches Ziel verfolgen Sie mit der Anlage?

Welches Risiko zur Gewinnmaximierung möchten Sie eingehen?

All dies sind Fragen, die beantwortet werden wollen, nur dann können wir mit Ihnen gemeinsam Ihr persönliches Anlagekonzept entwickeln.

Bei einem Thema sollten wir uns vorab einig sein.  

Eine Anlage wie früher, im Garantiezins oder mit einer garantierten Ablaufleistung ist heutzutage nicht mehr möglich beziehungsweise gewinnbringend.

Sollten Sie uns hier nicht zustimmen, brauchen Sie nicht weiterzulesen 😊, sind wir einer Meinung dann kommen an dieser Stelle nun weitere Informationen.  

Das Portfolio in welches mit monatlichen Beiträgen + Einmalbeitrag oder nur Einmalbeitrag investiert werden kann ist sehr weitläufig.

Wichtig ist ganz klar darauf zu achten eine kostengünstige Anlage zu wählen.  

Was bringen Ihnen 4% Zinsen im Jahr bei 3% oder mehr Gebühren?

Richtig! Gar nichts.

ETF-Sparplan im Versicherungsmantel oder Depot

Bei diesen Anlagen werden die eingezahlten Gelder in sogenannte ETF`s investiert.

Einen großen Vorteil genießen die ETF im Bereich der geringen Gebühren.

Da die ETF / Aktien onlinebasierend gehandelt werden gibt es keinen Fondsmanager der unnötige Kosten durch Umschichtung oder Verwaltung verursacht.

Dementsprechend steigt hierdurch auf natürliche Art und Weiße die Gewinnchance.

Da auf eine garantierte Auszahlung verzichtet wird, erfolgt die Risikominimierung durch Aufteilung in einzelne ETF + unterschiedliche Bereiche und verschiedene Länderregionen.

Beide Möglichkeiten sind recht identisch. Das Depot hat einen kleinen Vorteil im Bereich der Verfügbarkeit.

Da allerdings eine Anlage meist mit dem Ziel zur Ruhestandsplanung erfolgt, ist im Regelfall eine Anlage in ETF im Versicherungsmantel genauso gut und erhält bei der Besteuerung von Gewinnen sogar noch einen Pluspunkt.

Wenn ein Versicherungsvertrag ab 2005 abgeschlossen wurde und die Auszahlung zum 62 Lebensjahr erfolgt, muss nur die Hälfte des Gewinns mit dem dann persönlichen Steuersatz versteuert werden.

Währen bei einem Depot hingegen sämtliche Gewinne pauschal mit 25% Abgeltungssteuer versteuert werden müssen.

Kontaktformular

* Lesen Sie bitte vor dem Versand Ihrer Benachrichtigung die datenschutzrechtlichen Belehrungen und Hinweise und klicken Sie zur Bestätigung Ihrer Kenntnisnahme auf das obenstehende Kästchen. Erst nach Lesen und Bestätigung der datenschutzrechtlichen Belehrung ist der Versand der E-Mail möglich.

* Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie uns einen formlosen Widerruf per E-Mail schicken.Nachricht versenden: 

Fondspolice

Eine Fondspolice ist eine Lebens- oder Rentenversicherung, bei dieser Variante wird, wie der Name schon verrät, das Ersparte in viele Aktien, welche dann eine Aktenfonds ergeben angelegt.

Die Aktienauswahl sowie die Aufteilung in welche Bereiche investiert wird erfolgt durch die Fondsgesellschaft. Ein eventuell notwendiges Umschichten oder die Verwaltung wird von einem Fondsmanager übernommen.

Als Kunde habe ich hierbei den Vorteil mich einfach um nichts kümmern zu müssen.

Die Fondsgesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Fondsmanager übernehmen sämtliche Anlageentscheidungen.

In diesem Bereich können Sie von unseren Sonderkonditionen profitieren.

Je früher, desto besser

Für alle Anlagen gilt, je früher, um so besser.

Gerade in jungen Jahren kann bei langer Laufzeit und einer schmalen Mark eine starke Rendite zur privaten Altersvorsorge erzielt werden.

Für Rat und Tat stehen wir Ihnen als Ihr unabhängiger Versicherungsmakler im Allgäu, gerne für Sie zur Verfügung.

Kontaktformular

* Lesen Sie bitte vor dem Versand Ihrer Benachrichtigung die datenschutzrechtlichen Belehrungen und Hinweise und klicken Sie zur Bestätigung Ihrer Kenntnisnahme auf das obenstehende Kästchen. Erst nach Lesen und Bestätigung der datenschutzrechtlichen Belehrung ist der Versand der E-Mail möglich.

* Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie uns einen formlosen Widerruf per E-Mail schicken.Nachricht versenden: